banner (19K)

Angebot: Palliativpflege

Die Versorgung und liebevolle Betreuung von schwerstkranken und sterbenden Menschen liegt uns als kirchlicher Einrichtung in besonderer Weise am Herzen.

Wen wundert es da, dass wir seit vielen Jahren an einem Arbeitskreis teilnehmen, der sich die Verbesserung der Situation der sogenannten Palliativpatienten im Altkreis Hofgeismar zur Aufgabe gemacht hat.

Seit kurzem ist diese von uns mitgetragene Kooperation in eine eigene Rechtsform, das Palliativ- und Hospiznetz Nordhessen (PHNH e.V .) überführt worden. Auch hier arbeiten wir aktiv mit.

Aber damit nicht genug. Aus dem Team unserer Pflegefachkräfte haben sich zwei Mitarbeiterinnen zur Palliativfachkraft weiterbilden lassen: Frau Hernold und Frau Neumann. Sie stehen den schwerstkranken Menschen, die wir betreuen, in besonderer Weise zu Seite.

Und sie nehmen am 24-Stunden-Bereitschaftsdienst des Palliativ- und Hospiznetzes Nordhessen teil und sind damit auch für Menschen da, die nicht direkt von uns betreut werden.

Um die Arbeit in besonderer Weise zu unterstützen, haben wir Ende November 2009 ein durch den Lions-Förderverein gespendetes Fahrzeug in Dienst gestellt, das allen Mitwirkenden im Palliativ- und Hospiznetz für Einsätze rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Zurück zur Übersicht ...


© Diakoniestation Hofgeismar 2017

Datenschutzerklärung - Sitemap - Seitenanfang - Facebook